Über 60 Jahre Erfahrung

Seit der Gründung des Unternehmens durch Fritz Gerber vor mehr als 60 Jahren hat Treuhand Gerber viele Entwicklungen erlebt. Das Unternehmen ist unter der Führung von Rudolf Gerber zu einem erfahrenen Anbieter einer breiten Palette von Dienstleistungen mit rund 20 Mitarbeitenden angewachsen. Nicolas Gerber führt nun in dritter Generation das Dienstleistungsunternehmen in die Zukunft.

 

 

«Jeden Tag sollte man sich eine halbe Stunde Zeit zum freien Denken nehmen, nichts zu tun haben. Oft kommt man so auf die besten Gedanken.»

Fritz Gerber, Firmengründer, 1916 – 2004

Fritz Gerber und seine Frau Elisabeth in Bergün 1946.

Fritz Gerber und seine Frau Elisabeth in Bergün 1946.

März/April 1952
Fritz Gerber gründet die Kollektivgesellschaft Treuhand Gerber + Co und die Fritz Gerber Immobilien, beide mit Sitz im «Zubackerhof» an der Zürichstrasse in Herzogenbuchsee.

 

7. Mai 1955
Gründung der Baugenossenschaft «Haus + Herd» als Tochtergesellschaft der Treuhand Gerber + Co. Die «Haus + Herd» wird als ergänzendes Standbein zum Immobilien-Geschäft aufgebaut.

1965  
Rudolf Gerber jun. tritt als kaufm. Lehrling bei Treuhand Gerber ein.

 
Fritz Gerber hält eine Rede am Schlussabend im Bürgisweier-Bad 1965.

Fritz Gerber hält eine Rede am Schlussabend im Bürgisweier-Bad 1965.

 
1966 führt Fritz Gerber für alle seine Unternehmen die 5-Tage-Woche ein.

1966 führt Fritz Gerber für alle seine Unternehmen die 5-Tage-Woche ein.

Im Kreise seiner Familie und seiner Angestellten feiert Fritz Gerber 1966 seinen 50. Geburtstag.

Im Kreise seiner Familie und seiner Angestellten feiert Fritz Gerber 1966 seinen 50. Geburtstag.

 

1968
«Haus + Herd» realisiert ein Bauvolumen von über 12 Mio. Franken und feste Planungs­aufträge im Umfang von rund 9 Mio. Franken. Beschäftigt werden insgesamt rund 120 Mitarbeitende.

 

1. September 1975
Nach Wanderjahren und Weiterbildungen kehrt Rudolf Gerber definitiv in die Firma zurück.

 

1. Juli 1976
Treuhand Gerber + Co übernimmt die Leitung der neu gegründeten Hauptagentur der Waadt-Versicherungen an der Mittelstrasse 12 in Herzogenbuchsee.

Bei der Geburtstagsfeier und Geschäftsübergabe erhält Fritz Gerber ein Gemälde des bekannten Malers P. Thalmann.

Bei der Geburtstagsfeier und Geschäftsübergabe erhält Fritz Gerber ein Gemälde des bekannten Malers P. Thalmann.

 
Hinweis auf einen TV-Werbespot

Hinweis auf einen TV-Werbespot

30. Januar 1986
Gründung der Gerber + Flury AG (Architekten und Planer).

 

15. September 1987
Gründung der Tertec AG, Herzogenbuchsee, als operative Tochter von Treuhand Gerber + Co AG für den Bereich Immobilien-Anlagen.

 

 
Die Treuhand Gerber Belegschaft auf einer Abbildung für einen Werbeprospekt 1995.

Die Treuhand Gerber Belegschaft auf einer Abbildung für einen Werbeprospekt 1995.

1. Januar 1996
Als Folge des Konkurses der Haus + Herd AG wird die Firmengruppe neu strukturiert. Aus der Gerber + Partner AG wird neu die Treuhand Gerber + Co AG als operative Treuhand-Gesellschaft. Die Haus + Herd Typenhaus AG als Nachfolgefirma der konkursiten Haus + Herd AG wird aus der Firmen­gruppe ausgegliedert ebenso wie die Gerber + Flury AG, die durch die beiden Leiter, Samuel Gerber und Robert Flury, übernommen wird.

 
Firmenwanderung auf den Ochlenberg 1996

Firmenwanderung auf den Ochlenberg 1996

 
Firmenausflug in die Emmentaler Schaukäserei 1997

Firmenausflug in die Emmentaler Schaukäserei 1997

Immobilien-Event im Hotel Bären Langenthal 1998.

Immobilien-Event im Hotel Bären Langenthal 1998.

 
 
 
Jahresabschlussessen im Zirkus Gasser 1999

Jahresabschlussessen im Zirkus Gasser 1999

 
Interne Weiterbildungstagung 1999  

Interne Weiterbildungstagung 1999

 

«Firmenrennen» auf der Kartbahn Lyss 2002

«Firmenrennen» auf der Kartbahn Lyss 2002

 

10. Dezember 2003
Umzug an das heutige Domizil an der Oberstrasse 15 in Herzogenbuchsee in die Räumlichkeiten der
Moser + Ruf AG. Dies geschieht in Zusammenhang mit der geplanten Fusion der beiden Unternehmen.

 

 

1. Januar 2004
Gerber Treuhand übernimmt die Partnerfirma Moser + Ruf (vormals Moser + Partner). Deren Inhaber, Hansjürg Moser, wird Verwaltungsrat der Treuhand Gerber + Co AG und gehört dem Führungsgremium bis Frühjahr 2012 an.

 
Anlässlich des Zusammenschlusses der Treuhand Gerber + Co AG und der Moser + Ruf Immobilientreuhand AG hält Frau RegierungsrätinElisabeth Zölch ein Kurzreferat zum Thema «Wir brauchen mehr Wachstum im Kanton Bern» im Hotel Sonne in Herzogenbuchsee.

Anlässlich des Zusammenschlusses der Treuhand Gerber + Co AG und der Moser + Ruf Immobilientreuhand AG hält Frau RegierungsrätinElisabeth Zölch ein Kurzreferat zum Thema «Wir brauchen mehr Wachstum im Kanton Bern» im Hotel Sonne in Herzogenbuchsee.

5. Februar 2004
Der Firmengründer Fritz Gerber stirbt am 5. Februar.

 
Seit 2006 erscheint regelmässig das Treuhand Gerber Journal mit interessanten Informationen für Kunden und Interessierte.

Seit 2006 erscheint regelmässig das Treuhand Gerber Journal mit interessanten Informationen für Kunden und Interessierte.

 

Juli 2009
Die abv versicherungstreuhand ag überträgt
ihr Portefeuille im Rahmen einer neuen Partnerschaft der Firma HP (Hunziker & Partner) Versicherungen in Langenthal und richtet gleichzeitig ihre operativen Tätigkeiten neu aus.

 

2012
60-Jahre-Jubiläum der Treuhand Gerber + Co AG

Mitarbeiterausflug anlässlich des 60-Jahr-Jubiläums.

Mitarbeiterausflug anlässlich des 60-Jahr-Jubiläums.

18. Mai 2012
Am 65. Geburtstag von Rudolf Gerber übernimmt dessen Sohn Nicolas die Geschäftsleitung.

 

1. Januar 2017
Eröffnung unserer Filiale in Biel an der Hans-Hugi-Strasse 5.

 

Heute
Heute sind rund 25 Mitarbeitende bei Treuhand Gerber beschäftigt. Die Fachkräfte sind in den Bereichen Treuhand, Finanz- und Rechnungswesen, Immobilien­bewirtschaftung, Liegenschafts­vermittlung sowie Liegenschaftsunterhalt tätig.